(Un-)Gewöhnliches Medikament gegen Krebs

Ein Team von Wissenschaftlern der Hokkaido University in Japan entdeckte kürzlich, das ein entzündungshemmender Wirkstoff namens Flufaminsäure, das für gewöhnlich bei Sportverletzung oder Gelenkschmerzen zum Einsatz kommt, hilfreich gegen Blasenkrebs sein könnte.

Mehr auf: trendsderzukunft.de